roterfaden5.jpg roter Faden durch die Homepage roterfaden5.jpg


bilder/ogemb5.jpg
OG-FORUM
PUBLIKATIONSORGAN DER OFFENEN GRUPPE

29.04.2009


Kritik und Lösungen...



Guten Tag, sehr geehrter kritischer Herr ...,

...gewiß, ich lache über Herrn Priol und auch über unsere Polit-Steuerungs-Elite. Ich lache nicht weil ich fröhlich bin, sondern weil es mir ohnmÄchtig ernst ist... so eine Art verhaltenes Wut-Ohnmachts-nicht steuerbares geheimes Aufbegehr-Lachen...

Da bin ich kein Bombenleger, kein links oder rechts einfÄltiger Radikaler! ...nein, ich suche die Wege der Machbarkeit, der Regelbarkeit und der natürlichen BestÄndigkeit... ich habe sie noch nicht gefunden!

Ich finde nicht, dass alle Menschen schlecht sind. Die meisten haben einen positiven Handlungsdrang... viele suchen nach Lösungen und stehen vor einem "Berg von alten und neuen Problemen" Die schlimmen Katastrophen werden durch noch schlimmere abgelöst und wieder vergessen. Das ist die manipulierte Regel!

Auch wenn es populistisch klingt. Um etwas zu verÄndern benötigen wir einfache und verstÄndliche Lösungen. Lösungen müssen mehrheitsfÄhig sein, nicht überreden sondern innerlich überzeugen. Selbst das Gründen einer neuen "Partei oder Gruppe" die 95% aller guten AnsÄtze vereint bleibt eine TrÄumerei.

Was hilft sind LösungsvorschlÄge mit Dokumentencharakter, nachvollziehbar, geschwÄtzsicher, zukunftstragend, vorteilsbringend für alle, wenig manipulierbar und ehrlich... ich habe da aber nicht sehr viele Projekte!

...nun, denn das würde Spaß machen, Lösungen zu finden und zu publizieren... (wie zB das bedingungslose Grundeinkommen)

Ich finde ihre Kritik letztlich wirklich sehr gut...

mit freundlichen Grüßen

Norbert Saake

PS:...weshalb gibt es eigentlich so Unmengen an Wissenschaftlern, Lehrbüchern, Schulen, Formeln, Regeln und GrundsÄtzen und dennoch kommt es zu keinem vernünftigen, lebbaren Zusammensein der Menschen und dem Leben auf dem Planeten Erde?

Ist denn alles Wissen nur, damit sich die Menschen gegenseitig ausbeuten, abzocken und totschlagen können? Ist denn das Wissen nur dazu da, zu erkennen, wo der Mensch gegenüber der Natur (der er selber angehört) immer weiter zerstören und Vorteile erwirken kann?

Geht es DIR vielleicht auch so???

Quelle Datum Copyright
TE 29.04.2009 TE-Design

zum Beginn

Inhaltsverzeichnis








Fragen? norbertsaake2@saake-int.de oder Tel: 0421 700146



Copyright 1999 TE-Design. Alle Rechte vorbehalten.

Weltgesetz Nr. 1: Dieses Produkt wurde produziert zum Wohle des Menschen
Aktueller Stand... 06.02.2012